Öffentliche Bekanntmachung Nr.11/2016 - 28.10.2016

Bekanntmachung der Satzung über Aufwandsentschädigung, Dienstausfall sowie Auslagenersatz der Mitglieder des Rates der Gemeinde Nordseeheilbad Wangerooge

Der Rat der Gemeinde Nordseeheilbad Wangerooge hat in seiner Sitzung am 18.10.2016 die Satzung über die Aufwandsentschädigung, Dienstausfall sowie Auslagenersatz der Mitglieder des Rates der Gemeinde Nordseeheilbad Wangerooge beschlossen.

PDF-Download PDF-Download

Öffentliche Bekanntmachung Nr.10/2016 - 19.10.2016

Feststellung des Wahlergebnisses zur Wahl des Beirat 60 Plus

Am 18. Oktober 2016 wurde das Ergebnis zur Wahl des "Beirat 60 Plus" in festgestellt

PDF-Download

Öffentliche Bekanntmachung Nr. 9/2016 - 07.09.2016

Bekanntmachung zur Neuwahl des Seniorenbeirates

Am 26. September 2016 soll auf Wangerooge ein neuer Seniorenbeirat gewählt werden

PDF-Download

Öffentliche Bekanntmachung Nr.8/2016 - 26.08.2016

Aufstellungsbeschluss des Flächennutzungsplanes unter frühzeitiger Beteiligung der Öffentlichkeit

Der Rat der Gemeinde Nordseeheilbad Wangerooge hat in seiner Sitzung am 25.08.2016 die Aufstellung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Nordseeheilbad Wangerooge gem. § 2 Abs. 1 in Verbindung mit § 1 Abs. 8 des Baugestzbuches (BauGB) unter frühzeitiger Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs.1 BauGB beschlossen. Der Vorentwurf liegt in der Zeit vom 19.09.2016 bis 19.10.2016 im Fachbereich Bauen der Gemeinde Nordseeheilbad Wangerooge, Zimmer 3, Peterstraße 6, 26486 Wangerooge öffentlich aus..

PDF-Download

Weitere Informationen finden Sie hier:

Vorentwurf Ortsgebiet    Vorentwurf Westen    Beschreibung der Cluster

Öffentliche Bekanntmachung Nr.7/2016 - 26.08.2016

Bekanntmachung der Einziehung (Entwidmung) einer Teilstrecke der Gemeindestraße Bootsweg

Der Rat der Gemeinde Nordseeheilbad Wangerooge hat in seiner Sitzung am 25.08.2016 die Einziehung (Entwidmung) einer Teilstrecke der Gemeindestraße Bootsweg gem. § 8 Niedersächsisches Straßengesetz(NStrG) beschlossen. Hierdurch wird die Eigenschaft als öffentliche Verkehrsfläche aufgehoben.

PDF-Download